Referenz Wohn- und Geschäftshaus - Heckeroth

Bauvorhaben: Neubau Wohn- und Geschäftshaus
Bauherr: R.Heckeroth , Freinsheim
Bauort: Freinsheim, Riedweg
Baujahr: 2001/2002
Wohnfläche: 240 m²
Nutzfläche: 280 m² , mit Garage
Brutttorauminhalt: 1846 m³

Beauftragte Leistungen : Phasen 1-8 der HOAI

Wissenswertes zum Bauvorhaben
Auf der südöstlichen Fläche des Firmengeländes von Heckeroth+Sahin Natursteine GmbH wurde ein Neubau erstellt, der zwei Büroeinheiten im EG und KG sowie die Wohnung des Betriebsinhabers im OG und DG beherbergt.

Der Neubau wurde innen wie außen überwiegend mit Natursteinmaterialen gestaltet. Als Kontrast wurden alle Metallbauarbeiten in Edelstahl ausgeführt.

Der Grundwasserstand war recht hoch, daher wurde eine „weiße Wanne“ (wasserundurchlässiges Bauwerk) verwendet. Das Regenwasser wird zur Nutzung als Gartenwasser in einer Zisterne gesammelt. 

Wohn- und Geschäftsgebäude Heckeroth - Freinsheim

 

 

 

 

Aktuelles

  • Neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

    Seit 1976 regelt die Honorar- ordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) verbindlich die Honorierung von Architekten- und Ingenieurleistungen. Seit Juli 2013 gilt eine Neufassung mit dem Ziel, mehr Vertragsfreiheit und bessere Anreize für wirtschaftlich vernünftiges Kalkulieren zu schaffen. Mehr zur HOAI…

Copyright © 2019 Ingenieurbüro für Hochbau - Manfred Weber. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok