Referenz Sanierungsobjekt Freinsheim - Höhn 

Bauvorhaben: Aufstockung und Fassadengestaltung eines Wohn- und Geschäftshauses
Bauherr: Familie Höhn, Freinsheim
Bauort: Freinsheim
Baujahr: 2002
Wohnfläche: 63 m² (aufgestocktes Dachgeschoss)
Bruttorauminhalt: 306 m³ (aufgestocktes Dachgeschoss)

Beauftragte Leistungen : Phasen 1-4 der HOAI

Wissenswertes zum Bauvorhaben
Das Bauvorhaben befindet sich im Ortskern der Stadt Freinsheim und somit im Sanierungsgebiet. Auflagen des Denkmalschutzes und Brandschutzes waren zu beachten.

Der bestehende Dachstuhl wurde entfernt und um ein weiteres Geschoss aufgestockt. Wegen des leichteren Gewichts wurde hierfür ein Holzbau gewählt.

Die Fassade wurde komplett mit neuem Farbkonzept ausgestattet.

Wohn- und Geschäftshaus Höhn - Freinsheim

 

 

 

 

Aktuelles

  • Neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

    Seit 1976 regelt die Honorar- ordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) verbindlich die Honorierung von Architekten- und Ingenieurleistungen. Seit Juli 2013 gilt eine Neufassung mit dem Ziel, mehr Vertragsfreiheit und bessere Anreize für wirtschaftlich vernünftiges Kalkulieren zu schaffen. Mehr zur HOAI…

Copyright © 2019 Ingenieurbüro für Hochbau - Manfred Weber. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok